Newsroom

Aktueller Newsroom
Weitere Newsrooms

NewsmeldungenArchiv

Google: Tech-in-Life-Lounge

Am Dienstagabend fand zum ersten Mal der Afterwork-Event „Tech-in-Life-Lounge“ von Google Schweiz statt. In einem ungezwungenen Rahmen stellte Raphael Leiteritz, EMEA Group Product Manager, die neue Version von Google Maps vor. Die Journalisten hatten anschliessend die Möglichkeit das neue Google Maps vor Ort auszuprobieren.

Die „Tech-in-Life-Lounge“ ist ein neues Format von Google Schweiz. Experten vermitteln den Journalisten interessante Einblicke zu verschiedenen Google Diensten die dem durchschnittlichen Nutzer nicht bekannt sind.

PRfact verantwortete das Einladungsmanagement sowie die Betreuung der Journalisten vor Ort.

Bilder

weniger...
mehr…Dienstag, 15.04.2014
DIESEL: Store Opening in Bern

Am Donnerstag fand die Eröffnung des ersten DIESEL Stores in Bern statt. Auf über 200m2 präsentiert DIESEL seine Kollektionen neu auch an der Berner Shopping-Meile, der Spitalgasse. Nicht nur die Herzen der Damen schlagen beim Anblick des Stores höher, auch für die Herren ist gesorgt.

Auf zwei Etagen bietet DIESEL von Jeans über Jacken und Shirts bis zu Accessoires alles, was das Mode-Herz begehrt. Das italienische Trendlabel, welches vor allem für seine Jeans bekannt ist, hat somit eine weitere Schweizer Stadt erobert und bietet mit seinem Store an der Spitalgasse 69 ein Shopping-Highlight.

PRfact verantwortete die Medienarbeit im Vorfeld der Eröffnung.

Bilder

weniger...
mehr…Donnerstag, 03.04.2014
Migros holt mit Minimania Gold am Best of Swiss Web Award 2014

Gemeinsam mit den beauftragten Agenturen Station, PRfact und Crunchy Communications feiert die Migros den ersten Rang in der Kategorie Online Marketing. Bei der vierzehnten Austragung des Best of Swiss Web Award am 3. April im Kongresshaus Zürich setzte sich das Projekt Minimania der Migros gegen zahlreiche Kandidaten durch und holt sich Gold.

Laut der Fachjury hat die Kampagne alle Online- und Offlinekanäle eingespannt und optimal kombiniert. Die Website diente als zentraler Angelpunkt mit Fotowettbewerb. Eine App und die Integration von Social Media ergänzten die Kampagne. Auf allen Online-Kanälen stand die Beteiligung der Zielgruppen im Vordergrund. Die Sammelaktion Minimania wurde zudem mit den Awards Bronze in der Kategorie Digital Branding Campaigns sowie Bronze in der Kategorie Digital Performance Campaigns ausgezeichnet.

Medienmitteilung Migros

weniger...
mehr…Donnerstag, 03.04.2014

MedienmitteilungArchiv

Medienmitteilung 04.11.2013

Maestrani, SEIDENMANN, SBB RailAway, Starlight Events
Neue Kunden und Mandate bei PRfact

In den vergangenen Wochen konnte das Kundenportfolio von PRfact mit neuen interessanten Brands und Unternehmen ergänzt werden.

Maestrani: Mandat für Medienarbeit im Bereich Nachhaltigkeit

Seit August 2013 unterstützt PRfact die Maestrani Schweizer Schokoladen AG im Zusammenhang mit dem in dieser Woche veröffentlichten ersten Nachhaltigkeitsbericht der Firma, der eine ganzheitliche Betrachtungsweise eines KMU-Industriebetriebs heranzieht. Maestrani ist ein Schweizer Traditionsunternehmen in Familienbesitz mit einer 160-jährigen Geschichte. Zu den Pionierleistungen zählt die Einführung der Bio- und Fairtrade-Schokolade in der Schweiz vor über 25 Jahren, die heute rund 20% der Produktion ausmacht. PRfact unterstützt Maestrani in der Kommunikation ihrer Corporate Social Responsibility mit PR- und Medienarbeit. www.maestrani.ch

Starlight Events GmbH: Mandat für „Rendez-vous Bundesplatz“

PRfact unterstützt seit September 2013 die Starlight Events GmbH in verschiedenen Kommunikationsbelangen der diesjährigen Auflage von „Rendez-vous Bundesplatz“, welches bereits zum dritten Mal in Folge in Bern stattfindet. Das Ton- und Lichtspektakel, bei welchem die Fassade des Bundeshauses inszeniert wird, zog letztes Jahr bereits über eine halbe Million Zuschauer an. In diesem Jahr war der Bundesplatz bereits am Premierenabend mit über zehntausend Fans gefüllt. Die geglückte Premiere fand beim Publikum wie auch in den Schweizer Medien (u.a Tagesschau) positive Resonanz. „Rendez-vous Bundesplatz“ findet allabendlich vom 18. Oktober bis zum 1. Dezember statt. PRfact AG hat „Rendez-vous Bundesplatz“ bei der Umsetzung der Premiere unterstützt und begleitet den Veranstalter tatkräftig in den Bereichen Medienarbeit und Social Media. www.rendezvousbundesplatz.ch

SBB RailAway: Unterstützung in der internen Kommunikation

RailAway positioniert sich als führende Freizeitanbieterin für Tages- und Mehrtagesausflüge mit Zusatzleistungen in der Schweiz für Individualreisende und Gruppen. Als touristische Marketing-organisation übernimmt RailAway für die SBB beziehungsweise für den öffentlichen Verkehr die Konzeption, den Einkauf, die Vermarktung und die Produktion. Bei der Implementierung des neuen Leitbilds von SBB RailAway steht PRfact dem Unternehmen für verschiedene Kommunikationsmassnahmen beratend zur Seite. www.railaway.ch

SEIDENMANN: Medienarbeit für Seiden-Accessoires

PRfact unterstützt seit Mitte Oktober 2013 das junge Zürcher Unternehmen SEIDENMANN des Textildesigners und Künstlers Andreas Hurr. Die Designs entstehen im Zürcher Atelier und verbinden künstlerische Arbeit mit anspruchsvollem Design. Sorgfältig von Hand in Schweizer Heimarbeit im Appenzell rolliert, bleibt jedes Exemplar ein Einzelstück. PRfact unterstützt SEIDENMANN in der Kommunikation ihrer Seiden-Accessoires mit Medienarbeit. www.seidenmann.ch

Bei Rückfragen wend en Sie sich bitte an PRfact AG, info@prfact.ch, Tel. 043 322 01 10.

weniger...
mehr…Montag, 04.11.2013
Medienmitteilung 04.10.2013

Erweiterung von Geschäftsleitung und Service-Angebot
PRfact stellt sich neu auf und investiert in die Zukunft

Die Zürcher Kommunikationsagentur PRfact hat an einem Kundenevent geladenen Gästen und Partnern die Zukunft der Agentur mit einer neuen Vision und Mission vorgestellt. Beflügelt vom Rückenwind des internationalen Agenturnetzwerks Ketchum und dank der Erweiterung der Geschäftsleitung mit Patrick Milo und Adrian Huwyler baut PRfact sein Service-Angebot in den Bereichen Corporate Communications und Digital Marketing aus.

Die diesjährige Aufnahme ins internationale Agentur-Netzwerk von Ketchum als exklusive Schweizer Affiliate sowie die personelle Erweiterung des Managements haben dem Zürcher Kommunikationsdienstleister neue und spannende Perspektiven eröffnet. Nach 13 erfolgreichen Jahren hat PRfact die Weichen neu gestellt, um die Agentur optimal auf die zukünftigen Herausforderungen und Chancen auszurichten. Dazu zählt insbesondere der Ausbau des Service-Angebots in den Bereichen Corporate Communications und Digital Marketing.

Am gestrigen Agenturevent zum Thema «Heading for new Stories» wurde den rund 50 anwesenden Kunden und Partnern nach einem kurzen Rückblick auf 13 erfolgreiche Jahre die neue Vision und Mission sowie das dazugehörende Team vorgestellt. Ein Team aus kreativen Köpfen und Talenten das in diesem Jahr um sieben Mitarbeiter auf total 19 angewachsen ist. Neben den bestehenden Managing Partnern Marc Schlittler, Alois Inderbitzin und Patrick Mauron wurde die Geschäftsleitung dieses Jahr mit Patrick Milo und Adrian Huwyler ergänzt.

Personelle Verstärkung der Geschäftsleitung

Per 1. Juli 2013 ist Patrick Milo, nach einem zweijährigen Aufenthalt in China, als neuer Managing Partner zu PRfact gestossen. Neben der Betreuung von Key-Accounts im Bereich Corporate Communications fungiert er als Schnittstelle zum Ketchum-Netzwerk für die international ausgerichteten Geschäftsfelder. Milo betreute während zehn Jahren auf verschiedenen Agenturen namhafte Kunden und wechselte anschliessend für weitere zehn Jahre auf Kundenseite, wovon er über fünf Jahre bei OC Oerlikon als Head of Communications für verschiedene Segmente (u.a. Solar) weltweit verantwortlich war.

Bereits seit Beginn dieses Jahr verstärkt Adrian Huwyler als Head of Digital Marketing die Geschäftsleitung mit dem Auftrag, die Kompetenz im Bereich Digital mit neuen Mitarbeitern und externem Netzwerk aufzubauen. Huwyler arbeitet seit über 15 Jahren erfolgreich auf Agentur- und Kundenseite mit Stationen bei AEBI/BBDO, Heineken Switzerland, sport.ch sowie JWT/Fabrikant und ist vor allem dank seiner disziplinübergreifenden Arbeitsweise eine ausgewiesene Kapazität für die Agentur.

Internationalisierung durch Ketchum

Als exklusive Schweizer Affiliate von Ketchum eröffnen sich PRfact auch im globalen Kontext neue Perspektiven. Dies auch dank der aktiven Partizipation von PRfact bei internationalen Practice Groups von Ketchum wie Brand Marketing, Corporate Communications, Food & Nutrion, Healthcare, Technology und Change Management. Ketchum ist eine der weltweit führenden PR-Agenturen (PRWeek‘s 2012-Agentur des Jahres) in 76 Ländern mit 113 Top-Agenturen aktiv und gehört zur international tätigen Omnicom-Gruppe. David Gallagher, Senior Partner und CEO von Ketchum Europe in London richtete sich mit einer Videobotschaft an die Gäste des Events und betonte, die Relevanz der Schweiz als strategisch wichtiger Markt für Ketchum: „Zahlreiche unserer global tätigen Kunden haben ihr Headquarter in der Schweiz und es gibt eine Vielzahl anderer Schweizer Unternehmen, mit denen wir gerne arbeiten möchten.“

Über die Zusammenarbeit mit PRfact sagt Gallagher: „Wir sind überaus erfreut, dass wir mit PRfact übereingekommen sind, sie als exklusiven Partner in der Schweiz im Ketchum-Netzwerk zu haben. Das Führungsteam von PRfact hat eine hochangesehene, erfolgreiche Lifestyle- und Consumer-fokussierte Agentur mit weltbekannten Brands aus verschiedensten Branchen aufgebaut.“ PRfact habe das vorhandene Knowhow in neue Bereiche überführt und die strategischen Fähigkeiten in den Bereichen Corporate Communications und Beratung erfolgreich weiterentwickelt – entlang der bestehenden Expertise in Digital Marketing und Social Media.

Storytelling und Digital Marketing

Beim Ausblick auf die Zukunftsperspektiven der Agentur stehen neben dem Ausbau in den Bereichen Corporate Communications und Digital Marketing vor allem die zunehmende Bedeutung von „Authorship“ und Storytelling für übergeordnete PR-, Marketing- und Digitalkampagnen im Fokus. Dabei gewinnt die Kompetenz und das Knowhow im Online- Bereich zusehends an Bedeutung und wird zum Schlüssel für den Erfolg von integrierten Kommunikationsprojekten. PRfact ist überzeugt, dass aufgrund der zunehmenden Wichtigkeit von Inhalten, eine PR-Agentur prädestiniert ist, auch für die Planung und Umsetzung von Kommunikationsmassnahmen in digitalen Formaten die Leadfunktion zu übernehmen.

Damit das Storytelling überraschend und kompetent in den neuen digitalen Kanälen umgesetzt wird, wurde Anfang dieses Jahres unter der Leitung von Adrian Huwyler ein Team mit innovativen und erfahrenen Talenten aufgebaut, welches die Schnittstelle zwischen Kreation, Kommunika-tionswissenschaft und Informatik bildet. PRfact positioniert sich dabei als Kompetenzzentrum für Beratung und Entwicklung von digitalen Marketing- und Kommunikationsstrategien für Unter-nehmen, Marken und Produkte. Innerhalb des Dienstleistungsportfolios übernimmt PRfact die Kreation und/oder die Projektleitung, stellt den Aufbau und die Programmierung von Kampagnen sicher und sorgt für eine professionelle Abwicklung von komplexen Onlineprojekten und Webseiten – sei es als Leadagentur, als externer Berater oder Zulieferer einzelner Massnahmen.

Bilder des Events finden Sie unter nachstehendem Link: http://event.nzz.ch/event/photos/id/363

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Patrick Mauron, patrick@prfact.ch, Tel. 043 322 01 10.

weniger...
mehr…Freitag, 04.10.2013
Medienmitteilung 23.08.2013

Mandatsgewinn bei PRfact: Coffee Circle PRfact betreut neu das Berliner Startup Coffee Circle

Seit Juli 2013 ist PRfact in der Schweiz für die Medien- und PR-Arbeit von Coffee Circle zuständig. Coffee Circle steht für handverlesene, äthiopische Spitzenkaffees, hohes Konsumbewusstsein sowie eine vorbildliche soziale und ökologische Agenda. Pro verkauftem Kilogramm Kaffee investiert das Social Business CHF 1 in soziale Projekte im Anbauland, welche die Mitarbeiter selbst vor Ort umsetzen.

Die beiden Mitgründer und Inhaber setzen mit ihrer Geschäftsidee innerhalb der Slow Coffee-Bewegung neue Massstäbe, stehen für ein innovatives Direct Fair Trade Modell und sorgen seit August auch in der Schweiz für eine Renaissance des Filterkaffees.

Weitere Infos: www.coffeecircle.ch

weniger...
mehr…Freitag, 23.08.2013

DownloadsArchiv

Kontakt

PRfact AG
Mühle Tiefenbrunnen
Seefeldstrasse 229
CH-8008 Zürich

info@prfact.ch
T. +41 (0)43 322 01 10
F. +41 (0)43 322 01 14

VideosArchiv

  • youtube
  • youtube
  • youtube
  • youtube